Vorstellung: RMS VPN Quick Connect

Vorstellung: RMS VPN Quick Connect


Wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihre Geräteflotte aus der Ferne zu verwalten (und die lange Liste der damit verbundenen Vorteile zu nutzen), ist die Sicherheit immer eine der ersten Fragen, die auftauchen. Deshalb haben wir dafür gesorgt, dass RMS-VPN ein integraler Bestandteil des Service ist.

Wir sind uns jedoch bewusst, dass einige unserer Kunden Probleme bei der Einrichtung hatten, weil sie es für zu komplex halten. Aus diesem Grund haben wir beschlossen, Kunden ohne IT-Hintergrund das Leben zu erleichtern und eine vereinfachte Version von RMS VPN einzuführen, die Ihnen den gleichen Sicherheitsdienst bietet - aber viel einfacher einzurichten ist: RMS VPN Quick Connect.

Kurz gesagt, Quick Connect erfordert nur sehr wenige Eingaben von Ihnen und führt stattdessen den Großteil der Konfiguration im Hintergrund durch. Dies reduziert die Anzahl der Schritte, die Sie unternehmen müssen, um das Programm zu nutzen.

Lassen Sie uns diese 6 Schritte durchgehen:

Vorstellung: RMS VPN Quick Connect

Vorstellung: RMS VPN Quick Connect

Vorstellung: RMS VPN Quick Connect

Vorstellung: RMS VPN Quick Connect

Vorstellung: RMS VPN Quick Connect

Vorstellung: RMS VPN Quick Connect

Und das war's - Sie können nun den soeben erstellten VPN-Service aktivieren und die Sicherheit Ihrer Geräte gewährleisten!

Wenn Sie einen RMS VPN-Service aktivieren, wird dieser automatisch nach 30 Minuten ablaufen und die Verbindung trennen (Sie können dies jedoch über die manuellen Einstellungen auf bis zu 48 Stunden erweitern). Wir haben uns aus zwei wichtigen Gründen dafür entschieden, dies zu implementieren. Erstens wird dadurch eine zusätzliche Sicherheitsebene für Ihre Geräte geschaffen - im Falle eines Datenklaus oder Diebstahls Ihrer Zugangsdaten. Zweitens geht es sparsamer mit Ihren Daten um, denn es werden nur dann Ihre Daten verwendet, wenn Sie den Service aktivieren möchten.

Wir hoffen, dass es dadurch einfacher wird, Ihre Geräte zu schützen und einen sicheren Fernzugriff einzurichten. Und wenn Sie einen praktischeren Ansatz mit mehr Konfigurationsoptionen bevorzugen - keine Sorge! Die ältere Methode zur Einrichtung Ihres RMS VPN-Service bleibt erhalten und steht Ihnen weiterhin zur Verfügung, wenn Sie sie bevorzugen.