STREAMING DER ECHTZEIT-AUSNAHMEN AM DREHORT UND AUS DER FERNE

STREAMING DER ECHTZEIT-AUSNAHMEN AM DREHORT UND AUS DER FERNE

HÖHEPUNKTE

✔ Das in Australien ansässige Unternehmen Seb on Set bietet Video-Assistenzdienste für eine Vielzahl von Medien an – von Werbespots über Fernseh- bis hin zu Filmproduktionen - und sorgt dafür, dass das Drehteam und der Regisseur immer mit Echtzeit-Aufnahmen am Drehort ausgerüstet sind.

✔ Streaming der Echtzeit-Aufnahmen kann eine Herausforderung sein, wenn keine robuste Netzwerkverbindung für die gesamte Streaming-Ausrüstung und den Teil der Crew zur Verfügung steht.

✔ Dank der Wi-Fi- und Ethernet-Anschlüsse des RUTX11, der Unterstützung von zwei SIM-Karten und des geringen Stromverbrauchs stellt Seb on Set sicher, dass die gesamte Crew die Zeit-Ausnahmen in Echtzeit ansehen und entsprechende Schlussfolgerungen ziehen kann, egal ob am Drehort oder aus der Ferne.

DIE HERAUSFORDERUNG – BREIT ANGELEGTE NACHFRAGE NACH KONNEKTIVITÄT

Wenn wir einen berührenden Film oder einen Werbespot anschauen, loben wir oft die Handlung oder die Voraussetzungen, aber es gibt immer auch eine andere Seite - die Filmproduktion. Es ist genauso wichtig, den richtigen Zeitpunkt und den richtigen Moment mit der Kamera einzufangen. Andernfalls wird sein Potenzial gar nicht realisiert.

Um die perfekte Aufnahme für einen Medieninhalt zu erzielen, bedarf es ausgezeichneter Ausdauer und Genauigkeit vom ganzen Team. Anders ausgedrückt: Alle Aspekte der Dreharbeiten und der Aufnahme müssen Hand in Hand gehen. Während der Covid-19-Pandemie schränkten jedoch strenge Absperrungen den Zugang zu den Menschen am Drehort ein, wodurch die perfekte Aufnahme schwieriger zu erreichen war.

Eine der effektivsten Methoden zur Überwindung von Beschränkungen war das Streaming der Echtzeit-Ausnahmen über Cloud-Services, über die Werbeagenturen, Regisseure und Produzenten aus der Ferne auf das Material zugreifen und den Arbeitsablauf steuern konnten, um den Bedarf an Nachdrehs zu reduzieren.

Was früher eine Maßnahme zur Bewältigung von Einschränkungen bei Covid-19 war, hat sich zu einer neuen Norm in der Filmbranche entwickelt. Bei der Gewährleistung einer hohen Streaming-Leistung kommt es jedoch auf ein wesentliches Merkmal an - die Netzwerkkonnektivität. Sie ist ein Muss, um die gesamte Lösung zu verbinden. Ohne robuste Konnektivität kann das Streaming der Echtzeit-Aufnahmen schnell die Arbeitseffizienz unterbrechen.

TOPOLOGIE

DIE LÖSUNG – LICHT, KAMERA, ACTION!

Seb on Set setzte unseren RUTX11-Router ein, der Synergien auf höchstem Niveau zwischen den für das Streaming zuständigen Geräten und den Geräten, die die Aufnahmen empfangen, ermöglicht. RUTX11 bietet Wi-Fi-, Ethernet und Dual-SIM-Unterstützung und ermöglicht das Streaming umfangreicher Datendateien in Echtzeit, die auf viele Remoteund On-Set-Geräte verteilt werden.

Seb on Set setzte unseren RUTX11-Router ein, der Synergien auf höchstem Niveau zwischen den für das Streaming zuständigen Geräten und den Geräten, die die Aufnahmen empfangen, ermöglicht. RUTX11 bietet Wi-Fi-, Ethernet und Dual-SIM-Unterstützung und ermöglicht das Streaming umfangreicher Datendateien in Echtzeit, die auf entfernte Remote-Geräte und an Geräte vom Drehort verteilt werden.

Falls keine WLAN- oder kabelgebundene Konnektivität verfügbar ist, kann Seb on Set dank der Mobilfunkkonnektivität weiterhin eine nahtlose Datenübertragung bereitstellen. Mit 4G LTE-A-Unterstützung, Geschwindigkeiten von bis zu 300 Mbit/s und Dual-SIM-Unterstützung gewährleistet RUTX11 eine robuste Netzwerkkonnektivität und ermöglicht sogar Carrier Aggregation, was die Übertragungsbandbreite erhöht. Dadurch erreichen die Daten die Endgeräte viel schneller und verbessern das Streaming.

Seb on Set hat zwei Antennen an mobile und Wi-Fi-Schnittstellen angeschlossen und zwei Ethernet-Anschlüsse für den Laptop und den SDI-Videorouter verwendet. Diese sind für das Routing zwischen 1-4 Kameras zum Videoaufnahmegerät und zurück zu den Monitoren am Set unerlässlich. Die beiden anderen Ethernet-Ports werden in der Regel als Erweiterungen der Netzwerkkonnektivität in Gebäuden mit dicken Wänden verwendet oder wenn das Drehteam Zugang zum lokalen Streaming benötigt.

Eine weitere große Besonderheit des RUTX11 liegt in seinem Stromverbrauch. Da die auf Aufnahmen spezialisierte Ausrüstung mobil ist und mit Batterien betrieben werden muss, die bis zu 24 VDC liefern, gibt es Schwierigkeiten mit der Stromversorgung. RUTX11 kann jedoch mühelos mit einer Stromversorgung von 9 bis 50 VDC betrieben werden, was den Router äußerst flexibel und vielseitig einsetzbar macht - von fahrenden Autos bis hin zu Yachten und Eisenbahnen.

Mit diesen Optionen für die Netzwerkkonnektivität, einer Reihe von Anschlüssen und Schnittstellen und einem geringen Stromverbrauch gewährleistet Seb on Set, dass jedes Teammitglied die präziseste Echtzeitübertragung von Aufnahmen erhält. Dank dieser Optionen ist es möglich, die perfekte Aufnahme zu erstellen

Interested in more use cases like this? Download our use case catalog!
DOWNLOAD CATALOG!