EOL-Richtlinie

Ende des Lebens

Da wir bestrebt sind, unseren Kunden in allen Phasen unseres Produktlebenszyklus erstklassige Produkte und Dienstleistungen anzubieten, entwickeln sich die technologischen und geschäftlichen Anforderungen zu einem Zeitpunkt, an dem ältere Produkte und Technologien nicht mehr den Marktanforderungen entsprechen Die Produktion und der Vertrieb dieser Produkte müssen regelmäßig eingestellt werden. Diese Entscheidung kann auf einer Reihe von Faktoren beruhen, zu denen unter anderem die Verfügbarkeit bestimmter Fertigungskomponenten, die für die Fortsetzung der Produktion erforderlich sind, die Einstellung des Produkts eines Drittherstellers oder die Einführung eines neueren Produkts mit erweiterten Funktionen und Merkmalen gehören.

Produktliste

Wir haben die folgende Produktliste für das Ende der Lebensdauer von Teltonika erstellt, um unsere Kunden bei der Verwaltung von Übergängen am Ende der Lebensdauer zu unterstützen, einschließlich möglicher Auswirkungen auf den Support, und um die Migration zu alternativen Produkten und Lösungen von Teltonika zu vereinfachen. Bitte beachten Sie, dass Teltonika diese Richtlinien nach eigenem Ermessen überarbeiten kann.

ProduktErsatzEnde der ProduktionEnde der Unterstützung
MVC300-2018.09.012021.09.01
MVC330-2018.09.012021.09.01
MVC3XX-2018.09.012021.09.01
WRP100-2018.09.012021.09.01
RUT500RUT2302017.07.142020.07.14
RUT905RUT9552016.11.112019.11.11
RUT550RUT2402016.06.032019.06.03
CM2400-2016.05.312019.05.31
RUT104RUT2302012.11.202015.11.20
RUT105RUT2302012.03.192015.03.19
CM1200-2011.12.082014.12.08

Produktionsende - das Herstellungsdatum der letzten geplanten Produktcharge.

Supportende - das Datum, an dem Support und Updates für ein Produkt nicht mehr garantiert werden und drei Jahre nach Produktionsende* in Kraft treten.

* Das Datum für das Ende des Supports kann sich je nach Vertragsbedingungen ändern.